Home
Geschrieben von: Reisescout   

Die Schweiz ist ein sehr beliebtes Reiseland, da sie einen besonderen Charme besitzt. Das Land ist in drei Bereiche aufgeteilt, in denen italienisch, französisch und deutsch gesprochen wird. Deshalb nennt man es auch die italienische, deutsche und französische Schweiz. Die Hauptstadt dieses Landes ist Bern. Ganz besonders im Winter ist die Schweiz ein Anziehungspunkt für Touristen. Es gibt sehr viele schöne Skigebiete, die die Herzen der Snowboardfahrer und Skifahrer höher schlagen lassen. Auch das Wandern in den Bergen ist in diesem Land sehr beliebt, da es perfekte Bedingungen dafür bietet. Zusätzlich gibt es den schönen Luganer See und den bekannten Genfer See, die einen unvergesslichen Traumurlaub bieten.

Die besten Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Bernina-Express. Es handelt sich hier um eine Schmalspurbahn, die eine wunderschöne Bahnverbindung zwischen der italienischen Schweiz und dem Norden der Schweiz bietet. Die Bahn startet im Kanton Graubünden, und endet im warmen und italienischen Tirano. Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist der 4478 Meter hohe Berg Matterhorn. Gerade für die Bergsteiger, ist es eine sehr große Herausforderung, diesen Berg zu erklimmen. Am Ostufer des Gardasees liegt das Wasserschloss Chillon. Dieses Schloss ist auf einer Felseninsel gebaut worden. Das besondere an dieser Wasserburg ist, dass es das ganze Jahr über Festivals, Feste, Konzerte und Sonderausstellungen gibt. Sehr viele Touristen möchten gerne erleben, wie ein Emmentaler Käse hergestellt wird. Die Emmentaler Schaukäserei bietet ihren Besuchern eine Besichtigung der Produktionsanlagen an. Gleichzeitig kann man in einem Restaurant diese Emmentaler Spezialitäten probieren. Ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist der Vierwaldstättersee. Er ist der schönste See in der Schweiz und liegt zentral. Die Besucher haben hier die Möglichkeit, mit einen der fünf Schaufelraddampfern über den See zu fahren. Die größte Eisgrotte der Welt, ist ebenfalls eine Sehenswürdigkeit, die sich lohnt. Die Besucher haben die Möglichkeit, mit einer Alpin Express-Bergbahn zu dieser 3500 Meter hohe Grotte zu gelangen.

Essen und Trinken in der Schweiz

Die Spezialität des Landes ist der Schweizer Käse. Daher gibt es auf der Schweizer Speisekarte auch oft Käsefondues, Käsesuppen, Raclettes und natürlich den Käsekuchen. Einer Besonderheit in der Schweiz sind die Kräuterliköre und die Obstbrände.

 
Geschrieben von: Reisescout   

Wer seinen nächsten Urlaub Italien geplant hat, der hat mit Sicherheit die richtige Wahl getroffen, denn Italien ist das beliebteste Reiseland der Deutschen. Seit dem Wirtschaftsaufschwung der 1950er Jahre wird Italien jährlich von unzähligen Urlaubern besucht, die immer gerne an ihren Urlaubsort zurückkehren. Dies liegt unter anderem an der Vielseitigkeit des Landes und den vielfältigen Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung. Kaum ein anderes Land in Europa besitzt dieses Flair und die Ausstrahlung, die in Italien deutlich zum Ausdruck kommen. Am Besten erleben Sie dieses Flair, wenn Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus Italien verbringen.

Reisende, die einen Urlaub an sauberen und gepflegten Sandstränden mit azurblauem Wasser und Himmel verbringen möchten, sind in Italien richtig. Badeorte an Italiens Küste sind gerade für Familien eine Oase der Erholung. Gerade Kinder werden von den Italienern, die bekanntlich Kinder lieben, sofort ins Herz geschlossen und auch das liebste Haustier der Deutschen, der Hund ist an einigen Strandabschnitten herzlich willkommen, was in europäischen Urlaubsländern nicht selbstverständlich ist. Aber auch das Landesinnere hat seine Reize, die sich demjenigen erschließen, für den ein reiner Badeurlaub zu langweilig ist, weil er einfach mehr erleben möchte. Freizeitaktivitäten sind in Italien keine Grenzen gesetzt. Ob Bergwandern in den schönen Dolomiten, Bergsteigen im Apenin, Drachenfliegen, oder das Besichtigen von Sehenswürdigkeiten, die in Italien reichlich zu finden sind, in Italien kann sich jeder frei entfalten und seinen Urlaub nach seinen persönlichen Vorstellungen gestalten.

Die Menschen in Italien sind besonders herzlich und aufgeschlossen. Wer hier nach dem Weg fragt, wird nicht selten unentgeltlich bis an sein Ziel gebracht oder begleitet. Hier versteht man es zu leben und zu feiern. Deutsche Urlauber sind besonders beliebt, da in Deutschland viele Italiener als Gastarbeiter gearbeitet haben. Deshalb trifft der Reisende auch immer auf Menschen, die seine Sprache verstehen und sprechen, bis weit in den italienischen Süden. Ein Restaurantbesuch wird zur kulinarischen Erfahrung, bei der schnell Kontakte zur einheimischen Bevölkerung entstehen. Ein Urlaub im Reiseland Italien ist ein Urlaub um sich wohlzufühlen und die Seele baumeln zu lassen. Im Internet finden sich Ferienwohnungen in der Nähe des Gardaland.

Holiday homes and Apartments in Sardinia

 
Geschrieben von: Reisescout   

Deutschland ist schön und daher immer eine Reise wert. Es gibt sehr viele reizende Ecken in ganz Deutschland. Je nachdem, ob Sie eher die Berge oder das Meer bevorzugen, Deutschland hat alles zu bieten. Ausser in die Berge oder ans Meer können Sie in Deutschland aber auch viele Städtereisen machen oder auf geschichtlichen Spuren reisen. Auch das Kulturelle kommt bei einer Reise durch Deutschland nicht zu kurz.

Ein Familienurlaub bietet sich zum Beispiel an der Ostseeküste von Deutschland an. Hier laden lange Sandstrände mit vielen Strandkörben zum Erholen, Baden und Spielen ein. Entlang der Küste gibt es zahlreiche Radwanderwege, auf denen auch kleine Kinder problemlos mit dem Fahrrad mitgenommen werden können. Auf diese Weise können Sie viele interessante Stellen an der deutschen Ostseeküste entdecken. Ebenfalls lädt die Nordseeküste mit Radwanderwegen zum Fahrradurlaub ein. Auch hier sind die Wege gut ausgeschildert und man kann die gesamte Küste mit dem Fahrrad erkunden.

Mitteldeutschland hingegen lockt mit den vielen Wäldern und Bergen den Wanderer an. Viele Schlösser und Burgen entlang des Rheins zum Beispiel lassen den Reisenden in der Zeit zurückspringen. Sind Sie und Ihre Familie geschichtlich interessiert, wäre hier das richtige Reiseziel für Sie. Doch nicht nur die Mittelgebirge in Deutschland laden zum Wandern ein. Auch die Alpen sind faszinierend. Viele Seen laden hier zum Baden mit Blick auf die hohen Berge ein. Will man diese nicht zu Fuß erklimmen, kann man auch eine der Seilbahnen auf den Gipfel nutzen. Von hier oben haben Sie sodann einen tollen Blick über die Berge und das Tal, den Sie noch lange nach dem Urlaub in Gedanken festhalten können.

Entscheiden Sie sich hingegen für einen Wochenendtripp in eine der vielen Städte, können Sie hierzu ein kulturelles Angebot buchen. In Hamburg zum Beispiel sind viele Musicals angesiedelt, die besucht werden können. Berlin dagegen hat ein grosses kulturelles Angebot und einen grossen geschichtlichen Hintergrund. Aber auch für ausgedehnte Shoppingtouren bieten sich die vielen grossen Städte in Deutschland an. In ländlichen Gebieten bietet sich ein Wellnessurlaub allerdings am besten an.

Für welche Gegend in Deutschland Sie sich auch für Ihre nächste Reise entscheiden werden, jedes Reiseziel ist einen Besuch wert und hat seinen eigenen Reiz.

Für weitere Informationen zu Sachsen und den schönen Städten in Sachsen besuchen Sie bitte:
http://www.l-seifert.de/sachsen/sachsen.php

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 Weiter > Ende >>

Seite 27 von 27

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w005d153/ferienwohnungen-mieten-net/modules/mod_jb_selectedcontentslider/mod_jb_selectedcontentslider.php on line 84

Unsere Empfehlungen