Home  //  Reiseberichte  //  USA
Geschrieben von: Reisescout   

Der Gebirgsstaat Colorado ist im Westen der USA gelegen. Seine Landschaft wird entscheidend durch die Rocky Mountains geprägt. Nicht nur bei Skifahrern ist Colorado ein beliebtes Reiseziel. Die spektakuläre Bergwelt und die unberührte Natur sind ein weiterer Grund, in den höchstgelegenen Bundesstaat der USA zu reisen.

Die Hauptstadt von Colorada ist Denver. Im belebten Stadtkern gibt es es viele Parks, das neugebaute Colorado Convention Center, Galerien und Museen. Empfehlenswert ist das Art Museum. Dort wird die Kunstgeschichte der USA dort ausgestellt und viele ägyptische und römische Kunstwerke können besichtigt werden. Wer mit Kindern auf Reisen ist, sollte das Childrens Museum of Denver besuchen. Das bunte Museum begeistert die Kinder durch zahlreiche Spielgeräte, nach dem Motto "Lernen durch Spielen" darf alles ausprobiert werden.

Die zweitgrößte Stadt ist Colorado Springs. In der Nähe der Stadt befindet sich der Garten der Götter, ein großer öffentlicher Park zu Füßen des Pikes Peak, in dem bizarre Felsformationen zu sehen sind. Wunderschön sind auch die Seven Falls. Die sieben verschiedenen Wasserfälle können über mehrere Wanderwege erreicht werden.

In Colorado gibt 41 staatliche Parke, in denen Sie Wandern, Angeln, Klettern und Campen können. Zum Klettern eignet sich besonders der Eldorado State Park mit seinen steilen Felswänden. Im North Sterling State Park ist das Bootfahren auf dem großen Stausee sehr beliebt. Außer den State Parks gibt es noch Nationalparks in Colorado. Einer davon ist der Mesa Verde in der Nähe der Stadt Durango. Das Besondere an diesem Park ist, dass es dort nicht nur eine beeindruckende Flora und Fauna gibt, sondern auch archäologische Stätten. Vor 800 Jahren wurden Steinbehausungen im dortigen Tafelberg errichtet, die Sie besichtigen können. Diese Besichtigungen sind recht abenteuerlich, muss man dabei doch klettern oder durch enge Gänge kriechen.

Ein weiterer empfehlenswerter Nationalpark ist der Rocky Mountain Park. Die herrliche Natur und die unbeschreiblichen Ausblicken von den hohen Bergen in die Täler und Schluchten sind ein unvergessliches Erlebnis. Eine beliebte Sehenswürdigkeit in Colorado sind die Great Sand Dunes. Etwa eine Stunde dauert die Besichtigung der 230 m hohen Sandberge, bei Temperaturen um die 40°C. Danach fühlen Sie sich, als wären Sie in der Wüste gewesen.