Home  //  Reiseberichte  //  Österreich
Geschrieben von: Reiser   

Österreich ist ein sehr vielfältiges Land. Hier kann ein Besucher sehr viel unternehmen. Mit einer der Ferienwohnungen in Österreich bekommt der Urlauber eine Chance dieses Land näher kennen zu lernen. Besuchen Sie doch zum Beispiel die Wiener Staatsoper. Hier findet jedes Jahr der Wiener Opernball statt. Mit dabei sind immer Stars aus Funk und Fernsehen. Österreich kann Ihnen von einem Wellness Urlaub bis hin zum Aktivurlaub alles bieten. Es kann Ski fahren gelernt werden oder aber für geübte Skifahrer genau diesem Sport nachgegangen werden. Das Land bietet sehr viel Geschichte für Interessierte. Mit diesem Wissen können auch Hobby Historiker voll auf ihre Kosten kommen. Österreich gilt entdeckt zu werden. Auf den Spuren von Kaiserin Sissi kann das Land und vor allem Wien näher bewandert werden.

Österreich bietet dem Besucher sehr viel. Auch die ländliche Gegend ist sehr interessant. Es finden sich unzählige Berge und Seen. Trauen Sie sich und versuchen Sie unter fachmännischer Anleitung einen Aufstieg auf einen dieser Berge. Im Belvedere Schloss werden sehr viele Kunstwerke aus den verschiedenen Epochen dieses Landes ausgestellt. In Wien befindet sich einer der ältesten noch bestehenden Tiergärten. Auch das Riesenrad in Wien ist es auf jeden Fall Wert besichtigt, zu werden. Das Umland um Österreich ist ebenfalls sehr sehenswert.

Von einer Ferienwohnung Salzkammergut aus kann diese Gegend bestens besichtigt werden. Hier werden Gebräuche und Gewohnheiten Österreichs immer noch gepflegt. Die Tradition wird hier immer noch groß geschrieben. Besonders in traditionellen Berufen wird noch auf Trachten geachtet. Ebenso wie die Menschen, die dort leben. Auch diese tragen lieber Trachten als normale Kleidung. Ein weiteres Ausflugsziel oder auch Urlaubsziel ist das Pitztal. Eine Ferienwohnung Pitztal kann sich ebenfalls lohnen. Hier finden das ganze Jahr über verschiedene Feste statt. Hier kann unter Anleitung geklettert werden. Wandern ist ebenso möglich. Hier wird ein Wanderführer Sie auf Ihren Wunsch hin begleiten. Die Wandertouren können auch als Gruppentour gebucht werden. Das kann zu einem riesigen Spaß werden.

Unser Webtipp: Kinder Weihnachtsgeschenke im Urlaub

 
Geschrieben von: Reisescout   

Kärnten als Urlaubsland lockt den Feriengast mit einem großen Angebot an Ferienwohnungen an den vielen Badeseen.

Durch Fernsehserien und Filme kennen viele das Schlosshotel in Velden oder die wunderschönen Villen am Ufer des Wörthersee. Wer eine Ferienwohnung mieten möchte am Wörthersee der kann natürlich in einem luxuriösen Rahmen wohnen, aber es werden auch  erschwingliche und preiswerte Ferienwohnungen rund um die Seen in Kärnten angeboten. Auch wenn man nicht allzu viel Geld in der Urlaubskasse hat  kann man tolle Ferien am See verbringen. 

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist der Wörthersee in Kärnten ein beliebtes Ferienziel und das nicht nur für die Österreicher, auch viele Touristen aus Deutschland kamen schon damals ins Nachbarland, um sich dort zu erholen. Seit 1853 gibt es zum Beispiel Schiffe, die Touristen über den Wörthersee fahren und zu dieser Zeit entstanden auch die ersten Häuser am Ufer. Die Ferienwohnungen kamen erst später, als auch viele Familien Ihre Ferien an Kärntens größtem See verbringen wollten. Heute ist es sehr einfach, eine Ferienwohnung an den großen Badeseen zu mieten, denn von der privaten Ferienwohnung bis hin zum modernen Apartment mit allem erdenklichen Komfort kann man alles finden, was die Ferien zu einem Erlebnis machen.
Was macht aber die über 1.000 Seen, die es in Kärnten gibt, so besonders? Es ist zum einen natürlich die wunderschöne Landschaft, die das Land so attraktiv machen, aber es sind auch die vielen Möglichkeiten, die man als Urlauber hat, wenn man die Ferien mit seinen Lieben in Kärnten verbringen möchte. Eingebettet in die Natur der Bergwelt haben die meisten Seen Trinkwasserqualität und auch sportlich aktive Menschen kommen an den Seen auf ihre Kosten, denn man kann nicht nur schwimmen, sondern auch surfen, Kitesurfen, Wasserski fahren und sogar tauchen. 

Alle, die sich entschlossen haben eine Ferienwohnung in Kärnten zu mieten, die können aber auch rund um den See wandern oder eine schöne Tour mit dem Rad machen und sich dabei die herrliche Landschaft ansehen. Eine Ferienwohnung ist dabei ideal, denn so kann man seine Ferien ganz individuell und nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten. Kärnten ist immer ein schönes Ferienziel, und die vielen Seen sind ein ganz besonders schönes Erlebnis.

Unser Webtipp: Ferienwohnung Ossiacher See - Urlaub direkt am See http://www.ferienwohnungen-ossiacher-see.at/

 
Geschrieben von: Reiser   

Ein Muss für Kulturbegeisterte: Die Osterfestspiele Salzburg sind nicht nur in Österreich, sondern auch über die Grenzen als eine beachtete Kulturveranstaltung auf höchstem Niveau bekannt. Im Mittelpunkt der Festspiele zu Ostern steht neben außergewöhnlichen Dirigenten-Persönlichkeiten auch die herausragende Meisterschaft der Berliner Philharmoniker.

Shopping in Salzburg: Boutiquen, Shoppingcenter und Designer-Outlet
Je nach Lust und Laune stehen Ihnen beim Shopping in Salzburg viele Einkaufsmöglichkeiten zur Auswahl: Bummeln Sie durch die Salzburger Altstadt und genießen Sie das Flair der berühmten Getreidegasse. Gehen Sie auf Entdeckungstour und finden Sie in den kleinen Gassen Salzburgs ausgefallene Mitbringsel, modische Accessoires und kulinarische Spezialitäten.


Urlaub mit Kindern in Salzburg: Highlights für die ganze Familie
Nach einem ausgiebigen Frühstück bei uns geht es mit der ganzen Familie in die Salzburger Altstadt. Hier wartet das neu gestaltete „Haus der Natur“ mit Faszinierendem, Interessantem, Kuriosem und Wissenswerten. Das aufregende Programm für natur- und technikbegeisterte Kinder ist auch bei Schlechtwetter der perfekte Zeitvertreib.

Linktipp: gmachl.at

 
Geschrieben von: Reisescout   

Haben Sie bisher eine Reise nach Kitzbühel oder Innsbruck größtenteils im Winter realisiert und sich den Traum vom attraktiven und abwechslungsreichen Skiurlaub erfüllt, sollten Sie die Schönheit der Natur direkt einmal im Sommer oder Herbst kennenlernen. Zu jeder Jahreszeit hat die Bergwelt interessante Abenteuer und atemberaubende Ausflüge in unberührter Natur zu bieten. Von der Ferienwohnung Kitzbühel aus erreichen Sie die schönsten Wanderwege, welche Sie zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Bergwelt führen. Lassen Sie sich vom Charme der Kitzbüheler Alpen verzaubern und genießen die Ausblicke, die Sie malerisch über die Orte am Fuße der Berge erleben.

Von der Ferienwohnung Innsbruck aus können Sie nicht nur die natürliche Schönheit der Bergwelt, sondern auch das turbulente Treiben der Innenstadt in sich aufnehmen. Erleben Sie die vielschichtige Kultur, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten der Region und shoppen in der Innenstadt, oder besuchen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Innsbruck hat für alle Interessen die passenden Erlebnismöglichkeiten und wird Sie mit Vielfalt begeistern. Wollen Sie dem Trubel der Stadt entkommen und von Ihrem Ferienhaus einen Ausflug zu den auch im Sommer verschneiten Berggipfeln wagen, können Sie direkt mit dem Auto oder Rad zum Fuße der Berge fahren und von dort aus mit der Seilbahn, oder auf einer langen Wanderung die Berggipfel erreichen.

Auch im Sommer hat Österreich eine Menge zu bieten und präsentiert sich Ihnen in den schönsten Farben der jeweiligen Jahreszeit. Während Sie im Winter auf zahlreichen Pisten ins Tal fahren und einen Urlaub im Schnee erleben können, präsentiert sich die Natur in der warmen Jahreszeit mit saftig grünen Wiesen und Wäldern, einem angenehmen Klima und verschiedenen Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten. Nur oben auf den Berggipfeln werden Sie den Schnee sehen, der im malerischen Kontrast zur saftig grünen Natur und den angenehmen Temperaturen in den Tälern steht. Dieser Urlaub wird Sie mit malerischer Schönheit bezaubern.

 
Geschrieben von: Reisescout   

Atemberaubende Winterlandschaft erleben und genießen und traumhaftes Skivergnügen, dies alles erleben sie in  Österreich in der Umgebung des  Nationalpark Hohe Tauern  und dem angrenzenden Tiroler Land. Sei es in Neukirchen am Großvenediger mit Einstiegsmöglichkeit in die Skiarena Wildkogel oder in Krimml mit dem berühmten Skigebiet Zillertal Arena.  Die herrlich glitzernde Landschaft, die majestätischen Gipfel und die verschneite Landschaft sind ein Traum für jedermann.

Krimml mit seiner idyllischen Umgebung liegt auf 1076 m und ermöglicht den Winterurlaubern den Einstieg in das größte Skigebiet im Pinzgau und Zillertal, der „Zillertal Arena“.  Im Jahre 2010/2011 wurde  bei einem internationalen Skigebiete-Test  die Zillertal Arena in der Gesamtwertung  „Bestes Skigebiet „  der Testsieger.  Der gelbe Elefant, auch als ArenaFUNt oder Funty bekannt, ist ein Zeichen  für Spaß, liebevollen Umgang  und vor allem Freundlichkeit.  Die Zillertal Arena ist also auch ein Skigebiet für Familien. Zahlreiche Skischulen für Kinder sowie Märchenwiesen ermöglichen Ihren Kindern ein Maximum an Wintersport, Spaß und Erholung. Die traumhaften Pisten mit ihren modernsten Bergbahnen aber auch idyllische Loipen und Winterwanderwege bieten Fun & Action für jedermann. Sei es mit den Ski, Board, Langlauf oder ein gemütlicher Spaziergang, es ist für alle etwas dabei.

Das Salzburger Paradies Ihres Urlaubes ist die Wildkogel–Arena. Dieses Skigebiet ist nicht nur ein Skigebiet, sondern ein Veranstaltungsort für Familien, Anfänger und Profis. Die überwiegend blauen und roten Pisten (85 %) garantieren enormen Spaß im Skiurlaub. Vor allem die Gastfreundschaft und die dazugehörige Gemütlichkeit zeichnet dieses Skigebiet aus. Einen besonderen Genuss erleben die Eltern mit ihren Kindern, denn kein Pistenflitzer kann ihnen in der Skiarena abhanden kommen. Es können alle Wintersportarten ausgeübt werden vom Skifahren, Snowboarden, Rodeln bis hin zum Schneeschuhwandern.  Außerdem eröffnet sich Ihnen, wenn Sie Ihr Mittagessen genießen, eine unvergessliche Aussicht auf die tief verschneite Bergwelt.  Angefangen mit dem höchsten Berg Österreichs dem Großglockner (3798 m), dem Hausberg Neukirchens dem Großvenediger (3666m), sowie der Dreiherrenspitze (3499m) und dem Großen Geiger (3360m).
Besonders für die Rodler ist aufgrund der längsten beleuchteten Rodelbahn (14 km) die Wildkogel Arena ein unvergesslicher Traum. Je nach Können dauert die Rodelpartie 30 bis 50 Minuten. Es wird eine Höhenunterschied von 1300 m nach Bramberg überwunden. Natürlich darf man auf den Einkehrschwung während der Fahrt zum Aufwärmen oder nach der sportlichen Aktivität nicht vergessen. Es sind alle Rodel erlaubt vom Rennrodel bis hin zum gemütlichen familiären Schlitten.
Überzeugen Sie sich selbst mit einem Winterurlaub, den Sie nie vergessen werden. Neukirchen, Bramberg, Wald oder in Krimml, die Nationalparkgemeinden Hohe Tauern im Salzburger Land erwarten Sie.

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w005d153/ferienwohnungen-mieten-net/modules/mod_jb_selectedcontentslider/mod_jb_selectedcontentslider.php on line 84

Unsere Empfehlungen