Home  //  Deutschland  //  Die Seebrücke im Ostseebad Sellin
Geschrieben von: Reisescout   

(Seebrücke Sellin im Winter - Foto: Ralf Eppinger)

Jeder Urlauber, der die Insel Rügen besuchte kennt sie und hat wahrscheinlich auch eine Foto von ihr geschossen. Die Seebrücke im Seebad Sellin ist zweifellos eines der beliebtesten Ausflusgziele der Insel Rügen.

Das heutige Bild der Seebrücke verdanken wir jedoch einigen unangenehmen Zwischenfällen. Bereits 1906 entstand eine 506 Meter lange Seebrücke mit Brückenhaus, welches jedoch 1920 abbrannte. Aus diesem Grund fanden Kurgäste 1925 einen Neubau mit Konzerthalle vor, der von den 50er Jahren bis in die 70er als beliebtes Tanzlokal genutzt wurde. Wegen des maroden Bauzustand, musste der Brückenkopf 1978 abgerissen werden. Dank der Unterstützung Richard von Weizäckers begann 1992 der Wiederaufbau der Seebrücke, die 1998 wieder der Öffentlichkeit zugänglich wurde. Bei der Wiederherstellung des Brückenhauses wurden die Zustände 1906 und 1925 als Vorbild genommen, weshalb auch der neue Aufbau die anmutigen, runden Formen der rügentypischen Bäderarchitektur aufweißt. Mit ihrer Länge von 394 Metern ist die Selliner Seebrücke die längste auf Rügen.

Im Brückenhaus können Gäste beim Blick aufs Meer köstliche Fischgerichte und gehobene Küche genießen. In einmaliger Atmosphäre speisen die Gäste im exotischen Palmengarten oder im an die zwanziger Jahre erinnernden Kaiserpavillon. Für den schönsten Tag im Leben, hält die Seebrücke auch ein Standesamt bereit, indem sie mit Blick auf den Horizont getraut werden können. Sogar die Schiffsglocke wird dazu geläutet.

Seit 2008 hält die Seebrücke eine weitere Attraktion bereit. Die Tauchgondel eröffnet dem Besucher einen faszinierenden Einblick in die Unterwasserwelt der Ostsee. Neben Ohrenquallen sind oft auch kleine Fische sichtbar. Das geschulte Personal weiß mit interessanten und oft auch lustigen Fakten die Gäste in ihren Bann zu ziehen.

Wer möchte, kann wie in alten Zeiten von der Seebrücke aus eine Schifffahrt in Richtung der Kreidefelsen, zum Ostseebad Binz oder in das Ostseebad Göhren unternehmen und die herrliche Insel Rügen vom Meer aus bewundern.

Unser Webtipp: Ferienwohnung Eckernförde

 

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w005d153/ferienwohnungen-mieten-net/modules/mod_jb_selectedcontentslider/mod_jb_selectedcontentslider.php on line 84

Unsere Empfehlungen